Loading...
 

Best practices für effektive Kommunikation

Dauer: 2 Tage // Sprache: deutsch
Themenfeld: Kommunikation & Präsentieren // Zielgruppe: DoktorandInnen, GruppenleiterInnen, Post-Docs

„Einerseits scheint alles so locker… Aber verstehe ich die ungeschriebenen Gesetze in meinem englischsprachigen Umfeld?”

Viele WissenschaftlerInnen bewegen sich in einem internationalen Feld, wofür eine adäquate Beherrschung der Redemittel im Englischen Voraussetzung ist. Diese können spezifisch sein, weshalb der Workshop Kontexte wie die Podiumsdiskussion, eine Moderation oder Präsentation ebenso wie informelle Szenarien à la “Small Talk“ in den Blick nimmt. Anhand von Rollenspielen und anderen praxisnahen Methoden gewinnen die TeilnehmerInnen Einblicke und auch Selbstvertrauen für eine zielgenaue Konversation auf Englisch.

Ähnliche Seminare

Konferenzpräsentation Aufbaukurs

Von der Kompetenz zu Eloquenz

1-2 Tage  |  deutsch
Sabine Scheerer

Schon gut, sicher, aber… noch nicht gut genug! Komplexe Forschungsresultate in dem von hohen Ansprüchen und Analysekompetenz gekennzeichneten akademischen Feld punktgenau zu vermitteln, will gelernt sein. In Fortführung des Basic-Workshops bietet das zweite Modul den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, ihren ureigenen Stil und vor allem ihre Eloquenz zu schärfen. Neben Entwicklung des Erzählbogens und der stimmigen Selbstinszenierung vor Publikum liegt das Augenmerk auf kompletten Kurzvorträgen, welche die TeilnehmerInnen ausarbeiten und mittels Videoaufzeichnung im Vortrag auch für sich selbst erfahrbar werden lassen.

Körpersprache und Stimme

Bewusst wahrnehmen und einsetzen

1-2 Tage  |  deutsch
Sabine Scheerer

Wenn Stimme und Körper nur könnten, was in der Vorstellung so klar und eindeutig scheint! Wir wissen, Kommunikation ist weit mehr als Rhetorik. Wenn die Worte auch die richtigen zu sein scheinen, können sie einen trotzdem im Stich lassen. Ohne das auf die Atmung abgestimmte Tempo, ohne den Klang einer Aussprache erreichen sie den Zuhörer nicht. Ohne die richtige Haltung und Dynamik des Körpers bleibt die Sprache mit sich allein. Dieser Workshop unterstützt, Stimme und Körper bewusst einsetzen und sie einem Anlass gemäß koordinieren zu können.

Selbstpräsentation & sicheres Auftreten

Von sich überzeugt sein - andere überzeugen!

1-2 Tage  |  deutsch
Sabine Scheerer

Alle Entscheidungsträger sind im Raum und es geht um Sie. Genau jetzt kommt es darauf an zu erreichen, was man sich so lange vorgenommen hat. Aber das ist leicht gesagt… Auf Konferenzen, beim Small Talk, im Bewerbungsgespräch oder andernorts exakt den Eindruck hinterlassen, der zu einem positiven Urteil führt, hängt von Schlüsselkompetenzen verbaler und nonverbaler Kommunikation ab. Sich ihrer bewusst zu werden und sie gezielt einzusetzen, ist Ziel des Workshops. Am zweiten Tag hilft eine Video-Aufzeichnung, das Erreichte zu ermessen und zu bewerten.

Positionierung in Machtarenen

Führen und nachhaltig gestalten

1-2 Tage  |  deutsch
Sabine Scheerer

„Andauernd versuchen sie mich abzuwerten! Wie kann ich mich wehren?“ Sich nicht unterkriegen zu lassen und die eigene Position zu festigen, erweist sich für viele Frauen in der Wissenschaft als täglich neue Herausforderung. Als Wissenschaftlerin in männerdominierten Gremien und Strukturen des akademischen Betriebs Position zu Beziehung, eigene Standpunkte bewusst zu vertreten und persönliche Stärken herauszustellen, dafür bietet der Workshop die nötigen Strategien. Die eigenen Erfahrungen und konkrete Fallbeispiele helfen bei der Analyse und weisen den Weg in eine neue Souveränität.

Dr. Anja Frohnen Geschäftsführung +49 (0)221 801 29 43 Mo-Fr 8 – 20 Uhr